Eure Rede sei voll Gnade und gewürzt mit Salz

Kolosser 4,6
Eure Rede sei allezeit freundlich und mit Salz gewürzt, daß ihr wißt, wie ihr einem jeden antworten sollt.

Epheser 4,29
Laßt kein faules Geschwätz aus eurem Mund gehen, sondern redet, was gut ist, was erbaut und was notwendig ist, damit es Segen bringe denen, die es hören.

  Die Worte, die wir mit anderen reden, sollten den andern erbauen und freundlich sein, Segen und Gnade bringen. Gnade oder Segen ist Wohlwollen von Gott. Gnade und Segen zeugen von Gottes Güte und seiner Freundlichkeit gegenüber den Menschen. Sie bringen andere dazu, Gott zu lieben und für ihn zu leben. Mit Salz gewürzte Worte sind wahre Worte. Sie verursachen Durst nach Gott. Sie reinigen. Sie heilen. Sie erweisen sich als zuverlässig, sie sind schwerwiegend: Sie hinterlassen einen EINDRUCK. Eine Rede, die mit Salz gewürzt ist, so sollten wir einem jeden Menschen antworten, der etwas über Gott wissen möchte.


http://kinder.bibelcenter.de/freddy/d-gladsalt.htm
schneider@bibelcenter.de
Wolfgang Schneider

Original © Copyright October 2000 by Michael Cortright


Letzte Änderung am 09.10.2000
by BibelCenter