Güte und Treue

Psalm 57,11
Denn deine Güte reicht, so weit der Himmel ist, und deine Wahrheit [Treue], so weit die Wolken gehen.

Psalm 108,5
Denn deine Gnade reicht, so weit der Himmel ist, und deine Treue, so weit die Wolken gehen.

Psalm 85,11a
daß Güte und Treue einander begegnen, ...

Psalm 138,2
Ich will anbeten vor deinem heiligen Tempel und deinen Namen preisen für deine Güte und Treue; denn du hast deinen Namen und dein Wort herrlich gemacht über alles.

   Barmherzigkeit ist Gottes Güte in Aktion. Gottes Wunsch ist es, für uns zu sorgen, auch wenn wir es nicht verdient haben. Gottes Güte ist sehr groß. Sie reicht, soweit der Himmel ist! Gottes Treue zur Wahrheit in Seinem Wort ist ebenfalls groß. Güte und Treue sehen wir zusammen im Wort Gottes. Wahrheit bzw. Treue wären nichts ohne Gottes Güte, und Gottes Güte und Liebe wären nichts ohne die Wahrheit. Beides wird benötigt, um eine Leben in voller Genüge zu leben, zu welchem Gott uns berufen hat.

Lobet den HERRN, alle Heiden! Preiset ihn, alle Völker! Denn seine Gnade und Wahrheit waltet über uns in Ewigkeit. Halleluja!   (Psalm 117)


http://kinder.bibelcenter.de/freddy/d-gladskys.htm
schneider@bibelcenter.de
Wolfgang Schneider

Original © Copyright März 2004 by Michael Cortright


Letzte Änderung am 29.02.2004
by BibelCenter